Liebe Schulgemeinschaft,

in einer heutigen Videokonferenz hat sich das Kollegium der OWS für das folgende  Vorgehen in der kommenden Woche ausgesprochen:

  1. Am 14.12. findet der Unterricht für die Kinder im Präsenzunterricht nach Plan statt.
  2. Alle SchülerInnen  (Präsenz-und Distanzunterricht) erhalten ab morgen den gleichen Wochenplan.
  3. Ab Dienstag findet Präsenzunterricht täglich in der Zeit von 8.45 – 11.35 Uhr statt.
  4. Für Kinder im Distanzunterricht bieten die KollegInnen individuell Sprechzeiten an.
  5. Montag und Dienstag der kommenden Woche werden entsprechend der bereit erfolgten Absprachen durchgeführt.
  6. Die Schulplattform IServ soll bis spätestens 22.12. bei allen SchülerInnen eingerichtet  sein. Das Vorgehen entnehmen Sie bitte der Benutzerinformation, die Sie am Freitag erhalten haben. Zum Login können alle internetfähigen Geräte verwendet werden.
  7. Für Rückfragen bzw. Probleme mit dem Schulserver sind wir in dieser Woche

in der Zeit von 10.00 -14.00 Uhr unter der Telefonnummer 5354 erreichbar.

In seiner heutigen Pressekonferenz hat der Ministerpräsident darauf hingewiesen, dass der Präsenzunterricht nur in Anspruch genommen werden soll, wenn dies absolut notwendig ist. So können alle helfen, das Infektionsgeschehen einzudämmen. Vielen Dank auch im Namen meiner Kolleginnen, dass so viele Familien sich dieser Bitte bereits angeschlossen haben.

In diesem Zusammenhang ist es mir ein Bedürfnis, mich besonders bei unseren SchülerInnen zu bedanken. Ihr habt euch bisher vorbildlich verhalten und die Masken mit großer Selbstverständlichkeit getragen sowie auch die Hygieneregeln vorbildlich eingehalten. Damit haben wir bisher den Lockdown an der OWS verhindern können. Dank euch allen dafür!!!!!!!

Damit wir alle, SchülerInnen und LehrerInnen Weihnachten gesund mit der Familie feiern können, seid Ihr ab morgen aufgefordert,  auch im Präsenzunterricht ganztägig die Maske zu tragen.

Herzliche Grüße und ein geruhsames Weihnachtsfest

Christel Winkels-Herding